Datenschutz

Vertrauen & Sicherheit
Datenschutz Siegel DEKRA

Auskunftsrecht

Für Nutzer der xqueue.de Webseite
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Für diese Aufgaben und Fragen rund um den Datenschutz bei der XQueue GmbH steht Ihnen unser geprüfter Datenschutzbeauftragter zur Verfügung.

Sie können jederzeit unter datenschutz@xqueue.com Auskünfte über die von XQueue über Sie gespeicherten Daten erhalten.

Für Empfänger von Newslettern, die unsere Kunden mit Campaign/Maileon versenden

Die Firma XQueue GmbH ist ein sogenannter Auftragsdatenverarbeiter gemäß §11 BDSG. Wir verarbeiten Daten im Auftrag unserer Kunden, die über unsere Technologie E-Mail Newsletter versenden. Wir sind weder für den Inhalt der E-Mails noch für die Einholung der erforderlichen Einwilligungen der E-Mail Empfänger verantwortlich. Damit folgen wir dem geltenden Recht, da gemäß § 11 Abs. 1 BDSG unsere Auftraggeber, also unsere Kunden, für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verantwortlich sind. Demnach sind Auskunfts- Berichtigungs-, Löschungs- oder Sperrungsansprüche gegenüber der verantwortlichen Stelle geltend zu machen. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir als Auftragnehmer nicht befugt sind Dritten sowie Betroffenen (Empfängern von E-Mails) Auskunft zu erteilen, welche Daten über sie unsere Auftraggeber bei uns verarbeiten lassen oder gespeichert haben..

Wir sind aber gerne behilflich die verantwortliche Stelle zu benennen, bei der Sie Ihre Ansprüche geltend machen können.

Dokumente

Verfahrensverzeichnis (PDF)

Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4e BDSG

Datenschutzkonzept - AddressCheck (BatchCheck)

Datenschutzkonzept – AddressCheck (BatchCheck) (inkl. Techn./Org. Maßnahmen – TOM)

Datenschutzkonzept - AddressCheck (Webservice)

Datenschutzkonzept – AddressCheck (Webservice) (inkl. Techn./Org. Maßnahmen – TOM)

Datenschutzkonzept - Campaign

Datenschutzkonzept – Campaign (inkl. Techn./Org. Maßnahmen – TOM)

Datenschutzkonzept - Maileon

Datenschutzkonzept – Maileon (inkl. Techn./Org. Maßnahmen – TOM)

ADV Auftragsdatenverarbeitung

Vorlage Auftragsdatenverarbeitungsvertrag (ADV)

Zertifikat Fachkraft für Datenschutz 2014

Zertifikat Fachkraft für Datenschutz 2014

Nachweis Erhalt der Fachkunde (2015)

Nachweis Erhalt der Fachkunde – Cloud Computing (2015)

ISO 27001 Claranet GmbH

ISO 27001 Zertifizierung der Claranet GmbH

Datenschutz Hetzner Online

Datenschutz Hetzner Online

Personenbezogene Daten

Unter personenbezogenen Daten versteht das BDSG Daten, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Dazu zählen z.B. Ihr Name, Ihre E-Mail Adresse oder Ihre Telefonnummer. Keine personenbezogenen Daten sind hingegen Informationen, die nicht eindeutig mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können (z.B. Anzahl der Besuche einer Website).

Erhebung von Nutzungsdaten

Im Allgemeinen kann jeder Benutzer anonym auf unsere Internet Seiten und die dort enthaltene Information zugreifen, ohne persönliche Daten anzugeben. Wenn Sie um die Übermittlung von Informationsmaterial, einen Demozugang zu unserem System oder die Zusendung des E-Mail-Newsletters bitten, werden die zur Bearbeitung notwendigen Angaben (insbesondere Name und/oder E-Mail-Adresse) bei uns gespeichert und für den Zweck um den Sie gebeten haben genutzt.

Darüber hinausgehende Angaben auf unseren Seiten sind als freiwillige Angaben zu verstehen. Diese Informationen verwenden wir, um ein besseres Verständnis für ihre Interessen zu erhalten und Ihnen Dienstleistungen anbieten zu können, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sind. Zu solchen Daten gehören etwa Ihre Postanschrift oder Ihre Telefonverbindung. Ihr Einverständnis mit der Speicherung und Nutzung können Sie natürlich jederzeit widerrufen.

Um eine hohe Sicherheit unserer Web-Angebote gewährleisten und die Verfügbarkeit unserer Web-Angebote optimieren zu können, speichern wir bei Zugriff auf die von uns betriebenen Internetseiten ausgewählte Nutzungsdaten der Besucher (z.B. auch die IP Adresse). Wir speichern diese Daten auf geschützten Servern in Deutschland für begrenzte Zeit. Der Zugriff auf diese Daten ist nur für befugte Personen möglich. Es findet keine Auswertung dieser Nutzungsdaten zur Erstellung personenbezogener Profile statt.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können Google Analytics auch sofort über ein gesetztes Opt-Out Cookie deaktivieren. Klicken Sie dazu auf folgenden Link: [google_analytics_optout]Google Analytics deaktivieren[/google_analytics_optout].

Die XQueue GmbH übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus dem Gebrauch der Software entstehen. Die XQueue GmbH garantiert keine Fehlerfreiheit der Software.

Achtung: Für diese Option muss Javascript aktiviert sein! Der Klick auf diesen Link öffnet möglicherweise keine Seite oder Bestätigungs-Dialoge. Trotzdem wird ein Opt-Out Cookie gesetzt, dass ab sofort die Übermittlung von Daten an Google unterbindet. Wird das Opt-Out Cookie manuell oder automatisch entfernt (z.B. CCleaner), werden auch Ihre Daten wieder erfasst!

Burda Direkt Services

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der Burda Direkt Services (www.burdadirektservices.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll, werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen.

Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an Burda Direkt Services übermittelt oder direkt von Burda Direkt Services erhoben. Burda Direkt Services darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert.

Der Datenerhebung, -verarbeitung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden: Vom Website-Tracking durch Burda Direkt Services ausschließen

Verwendung von Kontaktdaten

Wenn Sie um die Übermittlung von Informationsmaterial, einen Demozugang zu unserem System oder die Zusendung des E-Mail-Newsletters bitten, werden die zur Bearbeitung notwendigen Angaben (insbesondere Name und/oder E-Mail-Adresse) bei uns gespeichert und entsprechend genutzt.

Darüber hinausgehende Angaben auf unseren Seiten sind als freiwillige Angaben zu verstehen. Diese Informationen verwenden wir, um ein besseres Verständnis für Ihre Interessen zu erhalten und Sie mit Dienstleistungen zu versorgen, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sind. Zu solchen Daten gehören etwa Ihre Postanschrift oder Ihre Telefonverbindung. Ihr Einverständnis zur Speicherung und Nutzung der Daten können Sie natürlich jederzeit widerrufen.

Zusendung unserer Newsletter

Möchten Sie den von uns angebotenen Newsletter empfangen, so benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail Adresse. Um Sie persönlich ansprechen zu können, bitten wir Sie des weiteren, uns Ihre Anrede und Ihren Namen bekanntzugeben. Wir verwenden diese Daten ausschließlich für die Zustellung unseres eigenen Newsletters. Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter und deren Bestätigung werden der Zeitpunkt und Ihre IP-Adresse gespeichert, um im Zweifelsfall die Anmeldung und Einwilligung nachweisen zu können.

Einzelnutzer-Tracking in E-Mails

Unsere E-Mails sind mit einem Öffnungs-Pixel-Tracking und einem Link-Klick-Tracking versehen. Damit lassen sich Öffnungen und Öffnungszeiten sowie Klicks auf Links in der E-Mail erfassen und auswerten. Ebenfalls werden dabei E-Mail Adresse, IP-Adresse, Browser Version und die Landeseite übermittelt. Wir speichern diese Daten, damit wir unsere E-Mails optimal auf die Wünsche und Interessen unserer Abonnenten ausrichten können und zum Beispiel die Zustellung an für Sie eher ungünstigen Tagen zu vermeiden. Grundsätzlich geben wir diese Daten nicht weiter und nutzen und speichern sie nur solange, wie sie diesen Zweck erfüllen. Diese Optimierungen erfolgen auch grundsätzlich automatisiert, kein XQueue Mitarbeiter sieht sich individuelle Öffnungs- oder Klickdaten an. Gesamtauswertungen erfolgen grundsätzlich pseudonymisiert. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt erlischt mit der Einwilligung zum Newsletter-Erhalt auch die Einwilligung zum Tracking und umgekehrt. Wir arbeiten daran, einen Opt-Out Link in der E-Mail anzubieten, mit dem Sie dem Einzelnutzer-Tracking widersprechen können, ohne dass Sie damit den Newsletter abbestellen müssen.

Alternativ senden Sie uns einfach eine formlose Nachricht an datenschutz@xqueue.de um dem Einzelnutzer-Tracking zu widersprechen.

Retargeting

Wir wollen das XQueue Angebot stetig verbessern und individuell auf die Interessen unserer Kunden eingehen. Diese Website verwendet daher die Retargeting-Technologie, mit welcher auf den externen Webseites unserer Partner Ihr Nutzungsverhalten zum Zwecke nutzerbasierter Online-Werbung anonym erhoben und verarbeitet wird. Sie als Nutzer profitieren, indem Sie nur Werbung erhalten, die zu Ihren Interessensgebieten passt und dadurch, dass insgesamt weniger zufällig gestreute Werbung ausgeliefert wird. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert.

Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser Website (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote etc.). Da nach geltender Rechtslage nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass die erhobenen Daten einen mittelbaren Personenbezug zulassen, werden sämtliche Nutzungsdaten unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, so dass eine persönliche Identifikation ausgeschlossen ist. Die aus technischen Gründen übermittelte IP-Adresse Ihres Rechners wird dabei nicht gespeichert und nicht zur gesteuerten Einblendung von Werbung verwendet.

Wenn Sie der entsprechenden Datenerhebung nicht mehr zustimmen, können Sie ihr über den Google Analytics Opt-Out-Link widersprechen und die Datenerhebung deaktivieren. Diese Deaktivierung wird in den Cookies gespeichert. Bitte beachten Sie daher, dass Sie für den Fall einer Cookie-Löschung auch den Opt-Out-Link erneut aktivieren müssen.

Social Plugins von Facebook und Google+

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc. und Google Inc. angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).
Eine Übersicht über die Plugins und deren Aussehen finden Sie hier (Seiten jeweils in Englisch):
Social Plugins (Facebook) bzw. Plugins (Google+)

Wenn Sie eine Seite unseres Webangebots aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google oder Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webshops aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingelogged sind. Diese Information (einschließlich Deiner IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingelogged, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook bzw. Google+ unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- oder den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und möglicherweise dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebook
Datenschutzhinweise von Google

Wenn Sie nicht möchten, dass Google oder Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen.

Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Deinen Browser komplett verhindern, z.B. die Facebook-Plugins mit dem „Facebook Blocker“, den Sie hier (Seite in Englisch) finden.

Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens und streng zweckgebunden. Sollten im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so verpflichten wir diese ebenfalls auf die Einhaltung des BDSG. An zur Auskunft berechtigte Stellen geben wir Ihre Daten nur weiter, insofern wir dazu gesetzlich oder per gerichtlichem Beschluss verpflichtet sind.

Haftung für verlinkte Inhalte

Unsere Website enthält Links zu anderen Angeboten. Wir haben keinen Einfluss darauf, wie die Anbieter der verlinkten Websites mit den auf diesen Seiten gezeigten Informationen umgehen. Wenn Sie Fragen hierzu haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Betreiber dieser Seiten. Wir sind nicht verantwortlich für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt dieser Websites.