Maileon bietet mitg dem Modul Marketing Automation ein einfach zu bedienendes Werkzeug zum schnellen Erstellen von Trigger-Mails, die automatisch durch von Ihnen festgelegte Ereignisse ausgelöst werden.

1

Drag & Drop Editor

Auslöser und Ereignisse einfach als Icon in das Editor Fenster ziehen und mit der Maus logisch verbinden.

f

Inplace Editing

Die Parameter eines Ereignisses tragen Sie in die Felder ein, die erscheinen, wenn Sie das dazugehörige Icon anklicken.

Bedingungen

Setzen Sie Bedingungen, z.B. „Empfänger öffnet“ und steuern sie damit die weiteren Schritte in der Trigger-Strecke.

Software Update 7.10.2016

• Support für Kontaktereignis-Informationen in Programmen
Ab dem Software-Update können bei Marketing-Automation-Programmen Kontaktereignis-Informationen innerhalb verwendeter Trigger-Mailings verwendet werden, sofern das Kontaktereignis als Startpunkt gilt. Sollte das Kontaktereignis zwischenzeitlich gelöscht sein findet eine Versandfilterung statt.

• neuer Startpunkt „DOI-Bestätigung“
Ab dem Software-Update steht der neue Startpunkt „DOI-Bestätigung“ bei der Erstellung von Marketing Automation Programmen zur Verfügung. Dieser startet für alle Kontakte das Programm, welche den DOI-Bestätigungslink eines speziellen oder kontenweit allen DOI-Mailings geklickt haben.

Sie möchten die Marketing Automation einsetzen?

Sie verwenden Maileon aber noch nicht die Marketing Automation? Schreiben Sie uns und wir helfen Ihnen unkompliziert weiter.

Marketing Automation Closeup